Zweierlei Fisch - Kabeljau und Lachs

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
2erlei Fisch - Kabeljau & Lachs auf Safran-Pilaw 2erlei Fisch - Kabeljau & Lachs auf Safran-Pilaw © Asia Loescher, MARWIN online

Mit Safran-Berberitzen-Soße auf Safran-Pilaw

Zutaten
(4 Personen)

500 g      Kabeljaufilet
500 g       Lachsfilet
50 g         Butter
1              Zwiebel
100 g       Reis
1,5 L        Gemüsebrühe
0,4 g        Safran-Fäden
1 g           Safran-Pulver (oder 1 Kapsel)
                Salz und Pfeffer

Zutaten Sauce

50 g         Butter
1              Zwiebel
¼              Stange Lauch
5-6 g        frischer Dill
10 cl        Sherry (wahlweise weißer Traubensaft)
4 cl          Noilly Prat (wahlweise weißer Aceto)
100 ml    Gemüsebrühe
200 ml    Sahne
1 EL         getrocknete Berberitzen
0,4 g        Safran-Fäden
1 g           Safran-Pulver (oder 1 Kapsel)


Vorbereitung

Kabeljau- und Lachsfilet in gleichgroße Streifen schneiden.
Zwiebeln schälen und klein-würfeln.
Lauch waschen und in kleine streifen schneiden.
Fischer Dill kleinhaken.


Zubereitung

Sauce:

Zwiebel in einem kleinen Topf mit der Butter anschwitzen. Lauch, Berberitzen hinzugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Sherry und Noilly Prat hinzugießen, mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Nun mit Safran-Fäden, Safran-Pulver und Dill würzen und die Sahne unterrühren.
Alles auf kleiner Temperatur kurz köcheln lassen.
Die fertige Sauce bei Seite stellen und kurz vor dem Anrichten noch einmal erhitzen.

Pilaw:

Zwiebel in einem Topf mit der Butter anschwitzen. Den Reis hinzugeben und mit den Zwiebeln kurz an schwenken. Nun 1,5 L Gemüsebrühe hinzugeben und den Reis garkochen. Während des Kochvorgangs mit Safran-Fäden, Safran-Pulver würzen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Wenn der Safran-Reis eine cremige Konsistenz angenommen hat, diesen in ofentaugliche Formen geben (50 g pro Person) und für ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad garen.

Zum Anrichten sollte sich der Pilaw nun gut auf die Teller stürzen lassen.


Fisch:

Butter in einer Pfanne auslassen und die mit Pfeffer und Salz gewürzten Kabeljau- und Lachsstreifen bei geringer Temperatur sautieren. Dabei die Fischstreifen nach Möglichkeit nur ein bis zweimal wenden, damit sie nicht auseinanderfallen.

Kontaktadresse

Industrievertretung Loescher
(Geschäftsadresse Agentur Unkel)

Eschenbrenderstraße 8f
D-53572 Unkel
info[at]industrievertretung-loescher.de
T: +49 (0) 2224 98 13 830
F: +49 (0) 2224 98 89 144

Besucheradresse

Industrievertretung Loescher
(Gut Oberbuchenau)

Oberbuchenau 3
D-53547 Roßbach/Wied
kontakt[at]industrievertretung-loescher.de
T: +49 (0) 2638 94 858-21
F: +49 (0) 2638 94 858-22


TOP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.